Verfassung

Das Bühnenbild wurde gefertigt von SchülerInnen "junges boat people projekt" zum 18. Aschmittwoch in St. Johannis-Göttingen/Ausschnitt

Dies war der 18. Aschermittwoch der Künste:

Eine Art Veränderung....

Titel und Thema des 18. Aschermittwoch

 

 

Kunstempfang der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers

 

Am 10. Februar 2016
12:00 – 14:30 Uhr
St. Johanniskirche Göttingen

 

Inszenierungen ...

© bpp

 

 

"boat people projekt" entwickelt, schreibt und inszeniert seit 2009 Theaterstücke zu den Themen Flucht und Migration.


Dazu gehören internationale Teams aus Menschen mit Fluchterfahrung und Bühnenerfahrung.


Seit der Produktion NACH DEM FRÜHLING, bei der im Jahr 2015 erstmals Jugendliche aus Syrien, Afghanistan, Irak, Eritrea und Somalia auf der Bühne standen, gibt es eine Jugendgruppe des Projekts, für die der Probenraum zu einem Ort des Ankommens geworden ist.
Mittlerweile gehören auch junge Göttinger dazu.

Inszeniert und uraufgeführt wurden zum Aschermittwoch der Künste im Altarraum der Kirche Szenen aus der neuen Produktion "Eine Stadt verändert sich".