Ehrenamt

Coming soon: Kultur- und Kulturförderpreis 2016. Die Preisträger stehen fest!

Wahrnehmen, fördern, würdigen, ins Gespräch bringen ...

Im Bilde sein - Praxisimpulse

Alles zu den Praxisimpulsen und zum zurückliegenden landeskirchlichen Themenjahr "Reformation und Bild"

Kulturkirchenfonds der Landeskirche

Wir stellen die vier signifikanten Kulturkirchen vor ... Der Kulturkirchenfonds fördert diese Arbeit

Das Arbeitsfeld Kunst und Kultur im Haus kirchlicher Dienste

Herzlich willkommen!

Mit dieser Internetpräsenz wollen wir unsere Themen und Anliegen präsentieren:
Kulturkirchen bekanntmachen, über inner- und außerkirchliche Kulturarbeit informieren, Beratung anbieten, Materialien für die kirchliche Kulturarbeit bereitstellen, Filmkunst ins Gespräch bringen, für Popmusikkultur sensibilisieren, Ausstellungen im Kirchenraum anregen, Künstler/innen und ihre Werke vorstellen …
Durchstöbern Sie unsere Seiten, lassen Sie sich inspirieren.

Installationsansicht "Kreuz-Zonen". ©: Inge Rose Lippok, Hannover. Ausstellung im Kloster Isenhagen. Mehr im Kulturkalender.

Neu erschienen: Broschüre über den Popkünstler Bob Dylan

Foto: Matthias Surall




Anlässlich seines 75. Geburtstages am 24. Mai 2016 sind in der "Evangelischen Zeitung" fünf Beiträge über Bob Dylan erschienen, die hier in einem Heft zusammengefasst sind. Sie beleuchten Dylans Werdegang und Bedeutung, seine Songpoesie, seine ausdrücklich christliche Phase sowie Tradition und Moderne in seinem Werk. Den Abschluss bildet die nähere Betrachtung einen konkreten Songs.

Zur Bestellung

Newsletter bestellen und Antworten finden:

Unser Kunstinfo.tipp informiert Sie regelmäßig

Unser Sekretariat freut sich auf Ihre Bestellungen und Anfragen.

 

Kulturkalender

5. August 2016 bis 4. September 2016,
19:00 Uhr, Kloster Isenhagen-Hankensbüttel

Ausstellung Kreuz-Zonen
Drei Außeninstallationen der Künstlerin Inge-Rose Lippok

Bei den Objekt-Installationen im Kloster-Innenhof geht es um die Auseinandersetzung in der Betrachtung mit sich kreuzenden Wegen.

15. August 2016 bis 26. August 2016,
19:00 und 20:30 Uhr, Bremerhaven, Bederkesa und Geestenseth

Flucht-Ucieczka
Kooperationsprojekt zwischen der Künstlergruppe Das Letzte Kleinod und dem polnischen Theater Gdynia Główna

Dokumentarisches Theaterstück über die Flucht im Zweiten Weltkrieg, das in diesem Sommer in einem Güterzug vom 15. Juli bis 26. August 2016 an zehn Bahnhöfen in Polen und Deutschland gespielt wird.

21. August 2016,
14:30 bis 17:00 Uhr, Kunsthalle Emden

HAUTNAH?! Kunstgottesdienst „interaktiv“ mit Pastorin Dr. Simone Liedtke

Dem Gottesdienst geht ein Workshop voraus, in den die aktuelle Ausstellung „Otto Müller – natürlich nackt“ einbezogen wird.

27. August 2016,
10:00 bis 17:00 Uhr, Hannover, Messegelände

Von Herzen - Ehrenamtlichentag
Workshop 31 - Ein Herz für die Kunst. Leitung: Dr. Simone Liedtke, Inge-Rose Lippok/Künstlerin

Zum dritten Mal lädt die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers alle Ehrenamtlichen in Kirche und Diakonie ein.