Die Kultur- und Kulturförderpreisträger 2019 stehen fest! Festakt und Preisverleihung am 20. August!

Wahrnehmen. Würdigen. Fördern. Ins Gespräch bringen.

Fördermittel aus dem Kulturkirchenfonds:

Antragsschluß ist der 31.8.

Ruppe Koselleck ist empört ...

Der Künstler strebt Übernahme des BP Konzerns an

Aus unserem Angebotsbereich Popmusikkultur und Kirche

Neue Veröffentlichung: Alter, Endlichkeit und Tod in Pop- und Rocksongs

Willkommen

 

Mit dieser Internetpräsenz wollen wir Ihnen unsere Themen und Anliegen präsentieren:

Kulturkirchen bekanntmachen, über inner- und außerkirchliche Kulturarbeit informieren, Beratung anbieten, Materialien für die kirchliche Kulturarbeit bereitstellen, Filmkunst ins Gespräch bringen, für Popmusikkultur sensibilisieren, Ausstellungen im Kirchenraum anregen, Künstler/innen und ihre Werke vorstellen … Durchstöbern Sie unsere Seiten, lassen Sie sich inspirieren.

Haben Sie Fragen, Anregungen, eine Meinung?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt: Ihr Anliegen an uns ...

Unsere Topthemen

Newsletter

Kirche. Kunst. Kultur. Im Dialog.

Unser Newsletter informiert Sie umfangreich

Anmelden
Abmelden

Kulturkalender

HANNOVER - ICH BIN DEIN VATER! Filmtag zur Star-Wars-Saga

Mit Filmvorführung "STAR WARS: Das Erwachen der Macht"

13. September 2019, 10 – 16 Uhr, Filmvorführung ab 18 Uhr | Kino im Künstlerhaus Hannover

Jungfrauengeburt, Trinität und andere religiöse Transformationen in der Star-Wars-Saga STAR WARS als Religion ist institutionell und kulturell in der Gegenwart präsent. Vorträge mit Filmausschnitten und Diskussion.

Zum Flyer

IDENSEN - Der 3. Raum - Eine Kunstaktion in der Privatkapelle der Sigwardskirche

Ausstellung bis 10. August, täglich 10 bis 18 Uhr

Erleben Sie die Gestaltung des Raumes im Turm der romanischen Kirche durch den Theologen, Maler und kreativen Gestalter Axel Kawalla, der diesem Schlichten einen besonderen Glanz gibt.

Mehr zur Ausstellung

GRONAU UND UMGEBUNG - AK POP ON TOUR

TAGUNG MIT EXKURSION zum Rock’n’Popmuseum in Gronau / Westfalen

25. / 26. Oktober | Kloster und Gertrudenstift Bentlage

Die Tagung soll zum einen der Fortbildung dienen, wofür der Impuls und Austausch am Freitag vorgesehen sind sowie der Besuch des rock'n'popmuseums in Gronau (Westfalen) am Samstag. Zum anderen geht es auch um die Planung weiterer Aktivitäten des Arbeitskreises Popmusikkultur und Kirche sowie die Erhebung von Bedarfslagen am Freitagnachmittag.

Zum Flyer

Downloads und Links für Sie