apostelkirche-sprengel

„Merkwürdiges zuhauf“: KunstGottesdienst des Sprengel Museums Hannover

In diesem Jahr in der Apostelkirche Hannover am 28.11.2020 um 17 Uhr

sempelopel-fuer-slider

Gefördert und gefordert: KUNST UND KULTUR IM LÄNDLICHEN RAUM

Jetzt neu mit dem Triple-K-Fonds der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und der Hanns-Lilje-Stiftung

kreuze-slider

KUNSTWERK DES MONATS - November 2020

INSTALLATION – GÜNTHER UECKER - Vierzehn gebrochene Kreuze in St. Marien zu Lübeck

doppelbild-slider-filmstill-schaefer

DER FRIEDHOF ALS ORT VON KUNST UND KULTUR

EIN KURZFILM über den Herrenhäuser Friedhof sowie ein Kunstprojekt in Osnabrück von HILTRUD SCHÄFER

slider-wrisbergholzen

FORUM HEERSUM - Bericht über unseren Kulturpreisträger 2019

Wie sieht es aus mit der Nachhaltigkeit von Kunst- und Kulturprojekten - gerade unter Corona-Beeinträchtigungen?

unerwartet-fuer-slider

Neues Künstlerinnenporträt auf Kunstinfo

HILTRUD SCHÄFER - Körperlichkeit als Papierkunst

engel-zentralfriedhof-wien

Fachtag "FOKUS FRIEDHOF - KUNSTVOLL. SPIRITUELL. LEBENSNAH." Neuer Termin, gleicher Ort

27. April 2022 in der Ev. Kirchengemeinde Hannover Herrenhausen. Bitte vormerken!

Willkommen

 

Themen und Anliegen des Arbeitsfeldes Kunst und Kultur:

  • Kulturkirchen bekanntmachen
  • über inner- und außerkirchliche Kulturarbeit informieren
  • Beratung anbieten
  • Materialien für die kirchliche Kulturarbeit bereitstellen
  • Filmkunst ins Gespräch bringen
  • für Popmusikkultur sensibilisieren
  • Friedhofskultur entdecken
  • Ausstellungen im Kirchenraum anregen
  • Künstler*innen und ihre Werke vorstellen …

Durchstöbern Sie unsere Seiten, lassen Sie sich inspirieren.

Haben Sie Fragen, Anregungen, eine Meinung?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt: Ihr Anliegen an uns ...

Unsere Topthemen

Newsletter

Kirche. Kunst. Kultur. Im Dialog.

Unser Newsletter Kunstinfo.tipp informiert Sie umfangreich

Anmelden
Abmelden

Kulturkalender

Downloads und Links für Sie