21. Aschermittwoch der Künste mit Performance, Stimme und Sound

Freiräume in Kunst, Kultur und Kirche ...

Der Kulturpreis

Wahrnehmen. Würdigen. Fördern. Ins Gespräch bringen.

Aus unserem Angebotsbereich Popmusikkultur und Kirche

Neue Veröffentlichung: Alter, Endlichkeit und Tod in Pop- und Rocksongs

Willkommen

 

Mit dieser Internetpräsenz wollen wir Ihnen unsere Themen und Anliegen präsentieren:

Kulturkirchen bekanntmachen, über inner- und außerkirchliche Kulturarbeit informieren, Beratung anbieten, Materialien für die kirchliche Kulturarbeit bereitstellen, Filmkunst ins Gespräch bringen, für Popmusikkultur sensibilisieren, Ausstellungen im Kirchenraum anregen, Künstler/innen und ihre Werke vorstellen … Durchstöbern Sie unsere Seiten, lassen Sie sich inspirieren.

Haben Sie Fragen, Anregungen, eine Meinung?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt: Ihr Anliegen an uns ...

Unsere Topthemen

Newsletter

Kirche. Kunst. Kultur. Im Dialog.

Unser Newsletter informiert Sie umfangreich

Anmelden
Abmelden

Kulturkalender

HANNOVER - Kulturkirche Markuskirche: PASSAGEN – ÜBERGÄNGE DES LEBENS

10. März, 10:30 Uhr - Eröffnung der Ausstellung

Im Rahmen der Vernissage findet eine Tanz-Performance von Monica García Vicente, begleitet durch Jürgen Morgenstern am Kontrabass, statt. Das Ausstellungskonzept fokussiert eine Gegenüberstellung des Altargemäldes der Markuskirche von 1906 (eine Auferstehungsszene) mit zwei Videoarbeiten von Bill Viola: The Passing, 1991, und Study for Ermergence, 2002.

Mehr zur Ausstellung

HILDESHEIM - Literaturhaus St. Jakobi: ULRICH NOETHEN liest

9. März , 19:30 Uhr,  St. Jakobi

Der Verlust von Heimat, Flucht, Exil und die Sehnsucht nach einer Rückkehr in ein gelobtes Land prägen die Geschichten der Bibel. Diese hat der Theologe, Kulturjournalist und Autor Johann Hinrich Claussen in „Das Buch der Flucht“ (C.H. Beck Verlag) neu nacherzählt. Der renommierte Schauspieler und Hörbuchsprecher Ulrich Noethen (u.a. Comedian Harmonist, Oh Boy, Das Sams) lässt die Geschichten, Reden, Gebete und Lieder an diesem Abend lebendig werden.

Tickets und mehr zu Autor und Moderation

Downloads und Links für Sie